Allgemein

Palimpalim … sie ist da! Die Weihnachtsgeschenkewanderkiste!

 

Ach, ich bin ein bisschen aufgeregt. Der Goldmurkel feiert Premiere! Zum ersten Mal sind wir bei der Aktion Weihnachtsgeschenkewanderkiste – kurz #wgwk2019 dabei.

Wunderbare, kreative Frauen …

Ingrid von naehkaeschtle
Katrin von nealichundderdickeopa
Maika von maikaefer
Marietta von H-M&C
Natalie von natalies-blumenwiese
Pamela von Bonnbon
Tante Jana von zumnaehenindenkeller und
Anni von antetanni

haben diese schöne Aktion bereits mehrfach durchgeführt. Mit 8 Startgeschenken bestückt startete die Kiste ihre Reise, hüpft virtuell von Blog zu Blog und verbreitet Vorfreude auf Weihnachten. Heute ist sie bei mir und ich darf mir ein Geschenk aussuchen und lege selbst natürlich auch wieder etwas hinein.

45426790_2228248930791053_8097249199734652928_n

Mein Geschenk ist ein Dreieckstuch. Häkler und Stricker kennen das Problem. Man sieht Wolle, muss sie haben, verarbeitet sie und dann … ist es nicht wirklich das Richtige für die eigenen Schultern bzw. man hat ein Lieblingstuch und dieses neue Werk schlummert in einer Schublade und wird nicht ausgeführt. Dafür ist dieses Kuschelteilchen viel zu schade. Darum hoffe ich, dass es einen Platz findet, an dem es seinen Job als „Kuschel-Hals-und-Schulter-Wärmer“ erfolgreich ausüben darf.

Gehäkelt habe ich es aus einem 1000 m Farbverlaufsgarn nach der kostenlosen Anleitung von Mijo Crochet Lost in Time

Jetzt überlege ich mir aber, was ich mir aus der Kiste aussuchen werde und ich sage euch, die Wahl wird mir nicht leicht fallen. Es sind so schöne Sachen drin ♥

Über Nacht reist die #wgwk2019 dann zu Kristin und ihrem Wollkistchen. Bei ihr habe ich schon oft gelesen. Sie ist eine regelmäßige Montagsstarterin und macht auch beim Herbst-Handarbeits-Bingo mit.

Ich werde natürlich den Weg der Kiste verfolgen und bin schon sehr gespannt auf alles was noch so auf Reisen gehen wird. Allen Organisatorinnen und Teilnehmern sage ich ein herzliches Dankeschön für diese tolle Aktion.

Es grüßt …. der Goldmurkel … und Ivonne aus Hessen

Allgemein

Weihnachtsgeschenkewanderkiste…?!

© Antetanni

Was ist denn das nun wieder? und überhaupt, ist denn schon Weihnachten?

Kurz gesagt … 50 DIY-ler werkeln ein Geschenk, und man legt es in eine virtuelle Kiste… dafür darf man dann ein anderes herausnehmen.

Wer sich das alles genauer durchlesen möchte und auch Interesse hat, kann sich den Startbeitrag bei einer der Organisatorinen –  „Antetanni“ – gerne durchlesen und vielleicht möchtest du ja dann auch schnell in die Kiste hüpfen.

Ich würde mich auf jeden Fall freuen dabei zu sein. Ich liebe es Geschenke zu machen und natürlich auch zu erhalten 😉

Jetzt muss ich natürlich mal überlegen, was ich in mein Geschenk packen würde … hach, ist das eine spannende Sache ♥