Allgemein · Wolliges

Generationentreff {1|20}

Ach, wie schön! Der erste Stricktreff des Jahres. Na, wie haben die Damen die Feiertage und den Jahreswechsel überstanden?

Was haben sie inzwischen auf den Nadeln? Ich bin schon sehr gespannt.

Erwartungsgemäß haben wir es alle ruhig angehen lassen und sind mehr oder weniger eher rübergeschlummert als  -gerutscht.

Heute waren wir zu fünft. Wilma hat wie immer den Part der professionellen Hundestreichlerin übernommen. Brigitte und ich haben Socken auf den Nadeln, Elisabeth einen Schal und Katharina werkelt an einem schönen Tuch aus Farbverlaufsgarn.

Tuch

Es gab Kaffee, Tee und Plätzchen und weil wir so eine nette Gruppe sind, zählen diese Treffen zu meinen erklärten Alltagsfreuden. Diese werden von Nicole auf ihrem Blog „niwibo – life is so beautiful“  im Januar gesammelt.

Tee

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s