Allgemein · Stoff und Faden · Wolliges

HerbstHandarbeitsbingo 2019 |Zwischenstand

Werbung durch Namensnennung & Verlinkung | ungefragt & unbezahlt

Bei den ganzen Nähaktivitäten wäre das Handarbeitsbingo fast ein bisschen in Vergessenheit geraten. Darum gibt es jetzt mal ein paar Kreuzchen Sprechblasen auf dem Bingo Feld.

zwischenstand_1

 

Nr. 1 „etwas stricken“ – sind meine neuen Handstulpen. … die inzwischen bereits Mamas neue Handstulpen sind.

Stulpem

Nr. 2, 7 und 8 „etwas Warmes für die Füße“, „bei Kuchen und Getränk“ und „gemeinsam Handarbeiten“ – das können nur die schönen Restesöckchen für die Mädels sein. Die Socken stricke ich ja meistens im Generationentreff weil sie als „Kleinprojekt“ so gut zu transportieren sind.

Socken_2

Nr. 3 „ein Oberbekleidungsstück“ – na klar… die Pullis aus dem Shietwetter Sew Along

IMG_1491

Nr. 4 „für einen lieben Menschen“ – ist diese Mütze

Mütze_1

Nr. 5 „eine Herausforderung“  – die Streifen genau zu treffen war schon schwierig.

Streifen.jpg

Nr. 6. „etwas nähen“ – Leggins am laufenden Band

Leggins

Bis zum 23.11.19 ist noch Zeit um mindestens ein Bingo zu schaffen …. darum gilt …. ran an die Nadeln und die Nähmaschine

 

5 Kommentare zu „HerbstHandarbeitsbingo 2019 |Zwischenstand

    1. Da hast du Recht. Ich werd auch noch etwas Neues probieren müssen um „Bingo“ rufen zu dürfen 🙈
      Warum findest du Socken so schwierig? Ah, ich meine mich zu erinnern, das du aufgehört hast mit Stricken… gesundheitlich?
      Wie groß ist denn dein Fuß?
      Lieben Gruß
      Ivonne

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s